Neues NC-Teilgerät von HOFMANN

RWNC-400RWNC-400 mit Spindeldurchlass 320 oder 360 mm

 

Hofmann Mess- und Teiltechnik stellt ein weiteres neues Teilgerät aus der RWNC-Serie vor.

 

Der Einsatz des neuen NC-Teilgerätes als Aufsatzachse auf Bearbeitungszentren (auch unterschiedlichster Hersteller) ermöglicht die Bearbeitung langer Werkstücke mit großen Durchmessern. Als Besonderheit besitzt dieses Teilgerät einen Spindeldurchlass mit einem Durchmesser von wahlweise 320 oder 360 mm, durch den das Werkstück geschoben werden kann.

 

Üblich sind bei Teilgeräten in dieser Größe Spindeldurchlässe mit maximal 200 mm. Möglich wurde dies durch eine Neukonstruktion der Teilspindel und des Gehäuses, sowie einer eigens für dieses Teilgerät entwickelten hydraulischen Klemmung. Besonders prädestiniert ist das Teilgerät RWNC-400 daher für Hersteller von Bohrtechnik, für die Erdölindutrie und den Bergbau.

 

Teilgerät RWNC-400  NEWSLETTER